Wirtschaft

Wer den Skipass früher kauft, fährt billiger

Im Hotel gilt längst: Wer früher oder außerhalb der Saison bucht, bekommt es günstiger. Immer öfter werden so auch Skitickets verkauft.

 SN/ski amade

Sölden macht es seit vergangener Saison, kommenden Winter steigt auch Österreichs größter Skikartenverbund, die Ski amadé, in die dynamische Preisgestaltung ein. Ihren Fixpreis behält die Tagesskikarte nur an der Kasse im Skigebiet - im Snow Space Salzburg sind das heuer etwa 68 Euro.

Online und mit Frühbucherboni gekauft, könne man sich dagegen bis zu 15 Prozent sparen, erklärt Ski-amadé-Präsident und Snow-Space- Salzburg-Geschäftsführer Wolfgang Hettegger. Der Preis für den Erwachsenen-Tagesskipass könne so auf bis zu 61 Euro sinken. Die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 05.12.2022 um 08:50 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/wer-den-skipass-frueher-kauft-faehrt-billiger-127651141