Wirtschaft

Wie viel Luxus braucht ein Bad?

Zwei Jahre seines Lebens verbringt der Österreicher im Badezimmer. Früher reichten zwei Wannen-Größen als Auswahl. Heute redet man über vitalisierendes Wasser und Pools.

Trend zur Regionalität: Im „Bad Gastein“ kommt alles aus Österreich. SN/holter
Trend zur Regionalität: Im „Bad Gastein“ kommt alles aus Österreich.

Ob duschen, baden, Zähne putzen oder föhnen: 36 Minuten am Tag verbringt der Österreicher im Badezimmer. 18 Minuten sind es im Schnitt morgens, weitere 18 am Abend. 737 Tage oder mehr als zwei Jahre macht das hochgerechnet auf das ganze Leben aus. Kein Wunder also, dass die Vorstellung vom Bad für viele längst mehr ist als der kleine Gebrauchsraum mit einer unscheinbaren Wanne und einer Toilette mit funktionierender Spülung.

"Reichte es früher, zwischen zwei Wannen-Größen und drei verschiedenen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 17.05.2022 um 01:11 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/wie-viel-luxus-braucht-ein-bad-71301871