Wirtschaft

Wieder richtig großes Kino

Blockbuster, Popcorn und Lust auf mehr als die Wohnzimmercouch: In den Kinos läuft es fast wie früher. Der Kampf, wer Filme zuerst hat - Kino oder Streaming - hat freilich erst begonnen.

Der neue James Bond „Keine Zeit zu sterben“ soll im Herbst in die Kinos kommen. SN/jamesbond.de
Der neue James Bond „Keine Zeit zu sterben“ soll im Herbst in die Kinos kommen.

Warteschlangen vor der Kassa, Gedränge in den Gängen, lautes Popcorn-Geraschel: Von Krisenstimmung ist in den heimischen Kinos wenige Wochen nach dem Ende der monatelangen Zwangspause kaum noch etwas zu spüren. "Es läuft eigentlich wieder wie vor der Krise", sagt Christian Dörfler, Obmann der Kinobranche und Chef des Wiener Haydn Kinos. Seit Blockbuster wie "Fast & Furious 9" oder "Black Widow" angelaufen seien, seien die 140 heimischen Kinos gut besucht. Das dürfte so bleiben, glaubt Dörfler.

"Im Herbst kommt ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2021 um 11:17 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/wieder-richtig-grosses-kino-107336563