Zukunft Winter

"Die Vielfalt macht uns attraktiv"

Ein Salzburger leitet die Geschicke des Tourismus in Vorarlberg. Dort überlegt man bereits Strategien für die wärmer werdende Zeit, in der Skifahren einmal nicht mehr funktionieren könnte.

Mit Christian Schützinger zeichnet seit zwei Jahrzehnten ein Salzburger als Geschäftsführer für Vorarlberg-Tourismus verantwortlich. Die "Salzburger Nachrichten" sprachen mit ihm darüber, was man im Ländle anders macht.

In der Regel sind Tourismusorganisationen eine heilige Kuh des Lokalpatriotismus. Wie schafft man es als Salzburger, seit Jahren im Ländle die Tourismusspitze zu repräsentieren? Christian Schützinger: Bei mir war's jedenfalls der Abschied in die richtige Richtung. 1998 hat man in Vorarlberg flächendeckend das Destinationsmarketing eingeführt, während man in Salzburg begann, sich ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 02.12.2020 um 05:48 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/zukunft-winter-die-vielfalt-macht-uns-attraktiv-61330915