Wirtschaft

Chinas Höflichkeit in gleicher Weise zu erwidern

USA und China überziehen einander mit Strafzöllen in einem Volumen von jeweils 50 Milliarden Dollar. Peking zielt dabei auf Trump-Wähler ab.

Chinas Vize-Finanzminister Zhu Guangyao warnt die USA. SN/ap
Chinas Vize-Finanzminister Zhu Guangyao warnt die USA.

Die Mitteilungen der chinesischen Botschaft in den USA zeichnen sich in der Regel nicht durch Sprachwitz oder Eleganz aus. Umso mehr fiel die Verlautbarung auf, mit der die Vertretung in Washington die Vergeltungsmaßnahmen im Handelsstreit mit den USA bekannt gab. "Wie ein chinesisches Sprichwort sagt, ist es nur höflich, in gleicher Weise zu erwidern", heißt es in dem Text mit düsterem Humor.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 16.11.2018 um 09:00 auf https://www.sn.at/wirtschaft/welt/chinas-hoeflichkeit-in-gleicher-weise-zu-erwidern-26264200