Wirtschaft

Coronavirus: Xi Jinping kündigt weitere Konjunkturhilfen an

Chinas Präsident Xi Jinping rechnet mit deutlichen Auswirkungen auf die Wirtschaft des Landes. China werde alles tun, um die Ziele für 2020 zu erreichen, wird er vom staatlichen Fernsehen zitiert. Die Regierung werde ihre Konjunkturhilfen verstärken. Der Kampf gegen das Coronavirus sei immer noch in einer kritischen Phase, auch wenn es erste positive Signale gebe.

Chinas Präsident Xi Jinping SN/APA (AFP/Archiv)/THET AUNG
Chinas Präsident Xi Jinping
Quelle: Apa/Reuters

WIRTSCHAFT-NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Wirtschaft-Newsletter der "Salzburger Nachrichten".

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 27.01.2021 um 08:32 auf https://www.sn.at/wirtschaft/welt/coronavirus-xi-jinping-kuendigt-weitere-konjunkturhilfen-an-83885356

Kommentare

Schlagzeilen