Wirtschaft

Hat die Banane noch Zukunft?

Ein hochinfektiöser Pilz bedroht die weltweit meistgehandelte Frucht. In Herkunftsländern fürchten Hunderttausende um ihre Existenz.

Harte Arbeit, geringer Lohn bei der Ernte von Bananen. SN/sam
Harte Arbeit, geringer Lohn bei der Ernte von Bananen.

In der Vorwoche schlugen die Landwirtschaftsbehörden in Peru Alarm: In der Region Piura im Nordwesten des Landes ist erstmals auch in Peru die Pflanzenkrankheit Tropical Race 4 (TR4) bestätigt worden. Was folgt, ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Betroffene Plantagen werden gerodet, landesweit strenge Sicherheitsmaßnahmen und Kontrollen umgesetzt.

Nicht nur die Herkunftsländer, auch die internationalen Fruchtgiganten wie Fresh Del Monte haben die Pflanzenkrankheit längst als ernsthafte Bedrohung erkannt. Millionen werden in die Forschung gesteckt, um resistente Sorten - ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.10.2021 um 09:23 auf https://www.sn.at/wirtschaft/welt/hat-die-banane-noch-zukunft-102739918