Wirtschaft

Hat es Griechenland tatsächlich geschafft?

Der Wahl-Salzburger und Grieche Minas Dimitriou hat in acht Jahren Griechenland-Krise immer wieder mit den SN über seine Heimat gesprochen. Zum Ende der Hilfsprogramme sagt er: "Griechenland hat sich verändert."

In Griechenland muss noch viel repariert, umstrukturiert und aufgeräumt werden. SN/afp
In Griechenland muss noch viel repariert, umstrukturiert und aufgeräumt werden.

Am 3. Mai 2010 sagte der in Österreich lebende Grieche Minas Dimitriou im SN-Interview: "Ich glaube, die Situation in Griechenland wird besser, weil der Internationale Währungsfonds und die EU nun kontrollieren." Acht Jahre und drei Programme später mit zusammen 289 ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 18.07.2019 um 04:25 auf https://www.sn.at/wirtschaft/welt/hat-es-griechenland-tatsaechlich-geschafft-39028939