Wirtschaft

Indische Airline IndiGo bestellt 300 Airbus-Jets

Mitten in der Krise des US-Flugzeugbauers Boeing hat der europäische Konkurrent Airbus einen Riesenauftrag aus Indien eingesackt. Der indische Billigflieger IndiGo orderte 300 Flugzeuge der Modellfamilie A320neo, wie beide Unternehmen am Dienstag in Toulouse und Neu-Delhi mitteilten.

Milliarden-Auftrag für Airbus durch IndiGo SN/APA (AFP)/RAVEENDRAN
Milliarden-Auftrag für Airbus durch IndiGo

Unter den Jets, die im Grundsatz für Kurz- und Mittelstreckenflüge ausgelegt sind, befindet sich neben Maschinen der Versionen A320neo und A321neo auch die Langstrecken-Version A321XLR, deren Bau Airbus im Juni auf der Luftfahrtmesse in Le Bourget bei Paris angekündigt hatte.

Der Auftrag ist einer der größten in der Geschichte des Flugzeugbauers. Ausgehend von der Standardversion A320neo, die auf der Preisliste mit 110,6 Mio. US-Dollar aufgeführt ist, könnte die Bestellung einen Gesamtwert von mehr als 33 Mrd. Dollar (rund 30 Mrd. Euro) erreichen. Allerdings sind bei Flugzeugbestellungen hohe Rabatte üblich. Die A320-Reihe gilt als Verkaufsschlager bei Airbus, bis Ende September gingen 6.650 Aufträge ein. Erfolgreich ist vor allem die treibstoffeffiziente neo-Reihe.

IndiGo-Chef Ronojoy Dutta sprach von einem "Meilenstein" der Firmengeschichte. IndiGo war bereits zuvor großer Airbus-Kunde. Die Airline baut ihr Geschäft und ihre Flotte kräftig aus. Insgesamt habe die Gesellschaft jetzt 730 Maschinen aus der A320neo-Familie geordert, hieß es. Sie betreibe derzeit 128 herkömmliche A320-Jets sowie 97 Exemplare in der auf weniger Spritverbrauch getrimmten Neuauflage A320neo. Die Zahl der indischen Flugpassagiere hatte sich im vergangenen Jahrzehnt versechsfacht. Bis 2025 könnte der Luftfahrtsektor des Landes der drittgrößte der Welt werden.

WIRTSCHAFT-NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Wirtschaft-Newsletter der "Salzburger Nachrichten".

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 28.01.2022 um 05:56 auf https://www.sn.at/wirtschaft/welt/indische-airline-indigo-bestellt-300-airbus-jets-78433996

Kommentare

Schlagzeilen