Wirtschaft

Vollgeld für die Schweizer?

Per Volksinitiative entscheiden die Schweizer am Sonntag über die Zukunft ihres Geldsystems - und auch über das Schicksal des Finanzplatzes. Aber kaum jemand versteht, worum es überhaupt geht.

Beim Referendum am Sonntag steht auch das Bankensystem der Schweiz auf dem Prüfstand.  SN/keystone file
Beim Referendum am Sonntag steht auch das Bankensystem der Schweiz auf dem Prüfstand.

Am Sonntag sind die Schweizer Stimmbürger aufgerufen, in einem Referendum über ihr Geldsystem zu entscheiden. Auf den Punkt gebracht lautet die Frage: "Wer soll unsere Franken herstellen: Private Banken oder die Nationalbank?"

Was zunächst wie eine abstrakte oder gar skurrile Diskussion anmutet, führt bei näherer Betrachtung tief hinein in die Welt der Geldtheorie bis hin zur Frage nach dem Wesen des Geldes - mit letztlich sehr konkreten Auswirkungen.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.09.2018 um 10:19 auf https://www.sn.at/wirtschaft/welt/vollgeld-fuer-die-schweizer-28956367