Wirtschaft

Was braucht Deutschland?

Europas größte Volkswirtschaft schrammt an einer Rezession vorbei. Was nötig ist, damit die einstige Konjunkturlokomotive wieder Fahrt aufnimmt, darüber gehen die Meinungen auseinander. Auch im Rat der fünf deutschen Wirtschaftsweisen.

Symbolbild. SN/michelsass/stock.adobe.com
Symbolbild.

Deutschland wird von einer anhaltenden Konjunkturschwäche geplagt, es bestehe allerdings keine Gefahr, dass Europas größte Volkswirtschaft in eine breite und tiefe Rezession abrutsche. So fasste der Sachverständigenrat Anfang November in seinem Jahresgutachten den Zustand der deutschen Volkswirtschaft zusammen. Die fünf ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 19.01.2020 um 07:52 auf https://www.sn.at/wirtschaft/welt/was-braucht-deutschland-79746874