Welt

WLAN für alle und überall

Die EU-Kommission nimmt einen neuen Anlauf, um die Digitalisierung Europas voranzubringen. Sie will die Spielregeln auch auf neue Onlinedienste ausweiten.

WLAN für alle und überall SN/fotolia

Im EU-Parlament in Straßburg kommt das WLAN mitunter an seine Grenzen, wenn, so wie an diesem Mittwoch, viele Journalisten gleichzeitig arbeiten. Solche Verbindungsprobleme sind heute in vielen europäischen Ländern üblich, weil die Telekom-Infrastruktur mit der wachsenden Zahl der Nutzer und vor allem den zunehmenden digitalen Nutzungsmöglichkeiten nicht mithält. Das soll sich nun tatsächlich ändern.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 19.11.2018 um 02:22 auf https://www.sn.at/wirtschaft/welt/wlan-fuer-alle-und-ueberall-1063762