Leserbrief

E-Scooter und Verkehrsregeln?

E-Skooter sollen auf Radwegen gefahren werden. Ob die Gesetzesschmiede und die Befürworter dessen dabei alles durchdacht haben? Nach vielem Beobachten kann ich es mir kaum vorstellen, dass jeder E-Scooter Fahrer beim Rechts- und Linksabbiegen sowie beim Spurwechseln bei Zeiten, wenn überhaupt, die Lenkstange nur mit einer Hand halten wird, um mit der anderen das vorgeschriebene Zeichen zu geben. Daher wird es vermehrt zu Kollisionen zwischen Radlern und Scootern kommen.


Hans Gamliel, CH-9400 Rorschach

Aufgerufen am 30.10.2020 um 06:31 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/e-scooter-und-verkehrsregeln-68355223

Schlagzeilen