Leserbrief

Kurz und Schreddern?

Die Panne beim Schreddern muss doch ein Regiefehler sein. Vor der Abwahl und unter falschem Namen? Wie soll die Rechnung unter falschem Namen zugestellt worden sein? Ohne Zustellung kann sie auch nicht bezahlt werden. Ein Insider meint, das riecht nach der Handschrift eines Geheimdienstes, dessen Regiefehler der Mitarbeiter gewesen sein dürfte.

Josef Grubmüller, 2410 Hainburg an der Donau

Aufgerufen am 21.10.2020 um 06:08 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/kurz-und-schreddern-73854934

Schlagzeilen