Hauptmenü öffnen

Diskussion:Martin Bormann (junior)

Hoch interessanter Artikel, echte Zeitgeschichte. --Franz Fuchs 19:07, 20. Feb. 2010 (UTC)

Geschwister

Laut der Traueranzeige aus dem Jahr 2013 sind noch folgende Geschwister am Leben: Gerhard, Irmi, Heiner, Gerda und Hartmut. Verstorben sind demnach: Eike, Ehrengard (+ im Kindesalter), Eva und Volker. Eike in jungen Jahren, das habe ich ergoogelt, Volker im gleichen Jahr wie die Mutter, also 1946.

Zu Eva hab ich gar nichts gefunden bzw. nur, dass sie 1962 einen Gerhard Riedmann geheiratet hat: Quelle: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-45140673.html. Rudolf Gerhard später umbenannt in "Helmut", hier als Gerhard angeführt. Ilse, später umbenannt in Eike.

Gerda (* 1940) hat mit ihrer Mutter nicht nur den Namen, sondern auch das Geburtsdatum (23.10.) geteilt, was durchaus zu Verwirrungen geführt haben könnte. ;)

Mögen die Verstorbenen in Frieden ruhen und die Lebenden ihren Ruhestand genießen. Sie können nichts dafür, was ihre Eltern und Großeltern falsch gemacht haben, meint --Andrea (Diskussion) 14:35, 21. Jun. 2016 (CES))

Gerhard Bormann

31.08.1934 - 28.08. 2017.

Laut Traueranzeige online.

Gerda Bormann, Tochter, ist wohl zwischen 2013 und 2017 gestorben. --Andrea (Diskussion) 19:25, 31. Jul. 2020 (CET)

Zurück zur Seite „Martin Bormann (junior)“.