Mauerraute

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Burgenland, Neusiedlersee, Winden Umgebung, Ludl-Loch, 2003.08.13, Bild von: Michael Kurz (ein Bild aus Salzburg stand nicht zur Verfügung)

Ein charakteristischer kleiner Farn ist die Mauerraute. Durch ihre Blattform ist sie in Salzburg unverwechselbar. Sie gedeiht praktisch an jeder älteren Steinmauer, aber auch an feuchten Felsen aus Karbonatgestein. Dementsprechend ist sie in den Salzburger Kalkalpen sehr weit verbreitet und häufig.

Weblinks

Quellen