umwelt

Wir brauchen ein verpflichtendes Pfandsystem

Morgengrauen in einem beliebten Kneippenviertel: Der Müllmann schiebt zwei Tonnen auf den Heber, Sekunden später ohrenbetäubend das Geräusch von Hunderten Glasflaschen, die sich ins Innere des Müllwagens …

AirPower 2022 ist alles andere als energiesparend

Sehr geehrte Frau Minister Gewessler! In Zeiten wie diesen finde ich eine Veranstaltung wie die AirPower 2022 ( 2./3. September 2022) erschreckend unpassend. Sie fordern die Menschen zurecht zum Energiesparen …

Ist Privatinitiative unerwünscht?

Zum Artikel "20 Module an der Hausfassade. Neue PV-Anlage ruft die Behörden auf den Plan" (SN, 22. 7. 2022). Ist "Klimaschutz" nur das, was von der Obrigkeit angeordnet wird? Oder ist Klimaschutz etwas …

Ein klares Nein zur Mönchsberggarage

Ich schließe mich dem Leserbrief von Herrn Dr. Prothmann vom 14.06.22 vollinhaltlich an (Leserbrief: "Voraussetzungen haben sich geändert")! Eine rechtliche Genehmigung für den Garagenausbau ist noch lange …

Angewandtes Mitgefühl gegen Gewalt

Dass die Stadt Salzburg mit Plakaten gegen Gewalt aufmerksam macht, ist eine gute Sache. Ein bewährtes Mittel gegen Gewalt ist angewandtes Mitgefühl. Und das fängt bei uns selber an: Lernen wir, auf unsere …

Laubbläser dröhnen leider ganzjährg

Laubbläser vernichten nützliche Insekten, zerstören die Lebensgrundlage von Kleinlebewesen, erhöhen die Feinstaubbelastung und foltern mit ihren über 100 Dezibel die Hörnerven. Mittlerweile dröhnen sie …

Glyphosat ist eine naturschädigende Substanz

Die Herstellung von Pestizide, wie Glyphosat, ist sicher nicht der einzige Betriebszweig von Bayer Leverkusen bzw. Monsanto. Des Menschen Verstand verlangt im Sinne des Naturschutzes ein Verbot bzw. die …