Absolventenverein der Tourismusschulen Kleßheim

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Besuch von Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer junior beim jährlichen Treffen des Absolventenvereins der Tourismusschulen Kleßheim, von links: Christoph Madl (Tourismus Niederösterreich); July Panholzer (July´s Choice), Seppi Sigl (Trumer Bier), LH Wilfried Haslauer, Thomas Freylinger (Obmann Absolventenverein); Edith Reschreiter (Absolventenverein); Susanne Zeller (Absolventenverein);

Der Absolventenverein der Tourismusschulen Kleßheim wurde 1977 mit der Absicht gegründet, regelmäßige Treffen ehemaliger Absolventen zu organisieren, Kontakte der in aller Welt tätigen Kleßheimer zu intensivieren und Neues von den Schulen zu verbreiten.

Über den Absolventenverein

Der Absolventenverein der Tourismusschule Kleßheim ist das Netzwerk von mehr als 1 000 ehemaligen Absolventen der führenden Tourismusschule Österreichs. Auf dieser Plattform treffen seit 1978 die Mitglieder aus aller Welt einander in Kleßheim, um in Kontakt zu bleiben, Erfahrungen auszutauschen oder die aktuellsten Neuigkeiten aus Kleßheim zu erfahren. Aufgaben des Absolventenvereins sind die Unterstützung der Absolventinnen und Absolventen beim Knüpfen neuer Kontakte, Jobvermittlung und Kameradschaften aus der Schulzeit aufrecht zu erhalten.

Der Beitritt ist kostenpflichtig und daher sind auch nicht alle Absolventen Vereinsmitglieder.

Quelle