Basalt

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Basalt ist ein dunkles, basisches, sehr widerstandsfähiges Ergussgestein, das in der ozeanischen Erdkruste und im darunter befindlichen Erdmantel vorherrscht. An die Erdoberfläche kann es durch vulkanische Vorgänge empordringen. Im Bereich Salzburgs kommt es vereinzelt als Lawsonit vor.

Es besteht vor allem aus einer Mischung von Eisen- und Magnesium-Silikaten mit Pyroxen und kalziumreichem Feldspat (Plagioklas). Es ist arm an SiO2, kann aber Olivin enthalten.