Holzerkreuz

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Holzerkreuz ist ein Kreuz in der Lungauer Gemeinde St. Andrä im Lungau.

Geschichte

Das Kreuz wurde in den 1970er-Jahren neu errichtet, da das alte Kreuz umgestürzt war. Der Korpus dürfte aus dem 19. Jahrhundert stammen.

Beschreibung

Das 4,5 m hohe Kreuz steht direkt an der Landesstraße am Ortsrand. Das Wegkreuz ist rotbraun gestrichen, die Enden laufen in Kleeblattform aus. Ein einfaches Holzdach schützt den geschnitzte und gefasste Korpus im Dreinageltypus. Am unteren Ende ist eine Halterung für Blumenschmuck angebracht, darüber die INRI-Tafel.

Quelle