JIMS – summer academy for Jazz and Improvised Music Salzburg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die JIMS – summer academy for Jazz and Improvised Music Salzburg war eine von 1997 bis 2008 sechstägige internationale Sommerakademie für Jazz und improvisierte Musik in Salzburg. Sie war eine Koproduktion der Salzburger Kulturorganisationen Jazzbase, Jazzit:Musik:Club und ARGEkultur.

Geschichte

Die JIMS wurde 1997 von den Musikern Robert Kainar und Gottfried Stöger gegründet, um das Fehlen einer professionellen Ausbildungsstätte für Jazz in Salzburg zu kompensieren, da das Mozarteum nur Neue Musik im Ausbildungsprogramm hatte. Das JIMS, das die ersten sieben Jahre unter dem Namen „Internationales Jazzseminar“ abgehalten wurde, dauerte drei Tage. Schon am Anfang wurden internationale Jazzgrößen eingeladen, ihre Kenntnisse weiterzugeben.

Während die ersten Jahre noch alle Stilrichtungen des Jazz wie Swing, Bebop oder Latin vermittelt werden sollten, änderte sich mit der Namensänderung zu JIMS auch die Ausrichtung. Das JIMS sollte sich ausschließlich neuesten Strömungen wie der Jazz-Avantgarde oder Improvisierter Kammermusik widmen und sich somit an fortgeschrittene Jazzmusiker richten.

Der Unterricht bestand aus Instrumentalunterricht (einzeln und in Gruppen), Ensembleunterricht und Vorträgen. Allerdings kommen nicht nur „klassische“ Instrumente des Jazz zum Zuge, sondern auch Streichinstrumente wie Geige, Bratsche und Cello. Unterrichtet wurde in der ARGE Kultur in Nonntal.

Neben der Weiterbildung für Musiker wurde eine Serie hochkarätig besetzter Jazzkonzerte in der ARGE in Nonntal und dem Jazzclub Jazzit veranstaltet. Eine Besonderheit waren die öffentlichen Jamsessions, die allabendlich nach den Konzerten stattfanden. Neben dem Jazzfestival Saalfelden war das JIMS das Aushängeschild des modernen Jazz in Salzburg.

Das letzte Mal fand die Sommerakademie 2008 statt, wegen finanzieller Engpässe wurde die Veranstaltung eingestellt.

Quelle

Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "JIMS – summer academy for Jazz and Improvised Music Salzburg"