Moonlight-Express

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Moonlight-Express ist seit 2003 ein fixer Bestandteil des Salzburger Verkehrsverbundes. Auf zahlreichen Linien wird Nachtschwärmern am Wochenende und vor Feiertagen eine sichere Option für den Heimweg geboten.

Flachgau, Tennengau

  • 912 Heimbringer Himmelreich – Berndorf
  • 913 Heimbringer Himmelreich - Schleedorf
  • 915 Großgmain über Salzburg nach Eugendorf und retour
  • 925 Himmelreich über Salzburg nach Bischofshofen und retour
  • 935 Bad Ischl nach St. Wolfgang und retour
  • 941 Heimbringer Stadt Hallein

Pinzgau

  • 961 Zell am See nach Leongang und retour
  • 962 Zell am See nach Taxenbach (Heimbringer)
  • 963 Zell am See nach Uttendorf und retour
  • 964 Schüttdorf nach Krimml und retour
  • 965 Zell am See nach Hinterglemm und retour

Pongau

  • 951 Schwarzach über Bischofshofen nach Tenneck und retour
  • 952 Schwarzach über Wagrain nach Tenneck und retour
  • 953 Embach über Bad Hofgastein nach Böckstein und retour
  • 954 Stockham nach St. Johann und retour
  • 955 Werfenweng nach Imlau und retour
  • 956 Mühlbach nach Bischofshofen und retour
  • 957 Kleinarl nach Wagrain und retour
  • 958 Schwarzach – St. Veit – Goldegg und retour