natur

Bäume in der Stadt Salzburg - wozu?

Von den Herren Architekten Wagner und Widmann kann man lernen: 1. Die städtische Begrünung ist ausreichend, wenn man in der ferneren Umgebung grüne Berge oder Hügel sieht. Das ergibt, dass man auf fast alle …

Wunderschöne Blumenarrangements in der Stadt - Danke!

Ich erfreue mich immer wieder an den wunderschönen Blumenarragements, die unsere Stadtgärtner in der ganzen Stadt gemacht haben und schön pflegen! Ein großes Dankeschön! Bei jedem Kreisverkehr findet man die …

Danke für die schönen Blumen

Frau Hiessmayr (23. 7.) spricht mir aus der Seele. Jeden Tag genieße ich den Blumenschmuck und jeden Tag freue ich mich. Da ich immer mit dem Rad unterwegs bin, kann ich noch mehr die schönen Plätze mit den …

Der Natur eine Chance geben

Alle reden über Artenvielfalt von Pflanzen und Insekten - nur die Gemeinde Wals-Siezenheim hat davon noch nichts vernommen. Die Saalachböschungen wären der beste Raum dafür. Aber jedes Jahr, wenn die Pflanzen …

Blumenschmuck ist nicht zu toppen

Liebe Stadtgärtnerinnen und Stadtgärtner! Ich hoffe, es ist euch bewusst, wie vielen Menschen ihr Freude und Staunen bringt. Euer Blumenschmuck an vielen Plätzen und Kreisverkehren leuchtet dieses Jahr noch …

Analog heißt das "neue" Zauberwort

Schön ist es zu lesen, wenn Eltern und Kindergartenpädagogen erkennen, wie wenig es braucht, um ein Kind glücklich und zufrieden zu sehen. Angelehnt an den Artikel des "Vorzeigekindergarten Zederhaus" fallen …

Natur in der Stadt

Gerade in der heißen Sommerzeit wie jetzt sehnen sich die Menschen nach Abkühlung durch einen schattigen Baum oder durch ein kühles Nass. Gerade jetzt wird den Menschen immer mehr die Bedeutung der Natur …

Wo bleibt der Naturschutz wenn man ihn braucht?

Als Privatperson braucht man einen langen Atem, wenn man mit der Naturschutzbehörde "auf einen grünen Zweig" kommen möchte. Zum Beispiel, wenn man am Ufer des Wallersees ein Seehaus umbauen, renovieren oder …

Wald und Tier für die Gesundheit

Vielen Dank für die Artikel "Waldbaden" und "Schlau wie die Sau" im Lokalteil der SN vom 12. 6. 2019. Es freut mich sehr, dass Informationen bezüglich der positiven Wirkung des Walds auf die menschliche …