photovoltaik

Photovoltaik: Energiewende-Beitrag für Schlaue

Leider ist Egbert Förster aus Bürmoos unlängst (zumindest) einem Rechenfehler aufgesessen. Das kann passieren, aber im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung soll hier ganz knapp korrigiert werden: …

Wir müssen alle zusammen helfen

Meine Anerkennung an den Leserbriefschreiber Christian Reiter zu Egbert Försters Schreiben. Ich habe mich auch sehr geärgert über diese sorglose Interpretation, die in einer Aussage komprimiert bedeutet: …

Eine Investition in die Umwelt lohnt sich allemal

Karl Huber hat in seiner Reaktion auf den Leserbrief von Egbert Förster ("Private Photovoltaikanlagen sind ein Verlustgeschäft") schon alle sachlichen Argumente dargelegt. Alle richtig. Ich möchte mich daher …

Der Umweltschutzgedanke ist wesentlich

Bezugnehmend auf den Leserbrief von Herrn Egbert Förster aus Bürmoos möchte ich anmerken, dass es für den Konsumenten wohl von Vorteil ist, wenn er für die Kilowattstunde 25 Cent als bis vor Kurzem 4 Cent …

Photovoltaikanlagen sind kein Verlustgeschäft

Dem Leserbrief "Photovoltaikanlagen sind Verlustgeschäft" von Herrn Egbert Förster muss man ganz klar widersprechen. Die höhere Einspeisevergütung der Salzburg AG, wie sie derzeit gewährt wird, verkürzt die …

PV-Anlagen rechnen sich nicht nur!

Anders als Herr Förster im Leserbrief behauptet, sind PV-Anlagen kein Verlustgeschäft, sondern wirtschaftlich betreibbar und haben zusätzlichen Nutzen: wirtschaftliche Nachhaltigkeit. Weil anders als die …

Jeder sollte einen Beitrag zur Energiewende leisten

Ich kann diese negativen Berichte über Photovoltaik einfach nicht so stehen lassen. Ich habe meine PV-Anlage bereits neun Jahre und heize seit 25 Jahren mit einer Wärmepumpe. Natürlich bin ich nicht reich …

Rentiert sich Photovoltaik?

Leserbriefschreiber Egbert Förster verneint das. Er geht dabei von einem Einspeis-Tarif von ca. 25 Cent/kWh aus. Tatsächlich bezahlt die Salzburg AG aber nur bei vor dem 31. 1. 2022 errichteten Anlagen, die …

Klares Ja zur Photovoltaik!

Der Leserbrief von Egbert Förster aus Bürmoos ist der eigenartigste Kommentar zum Thema Photovoltaik, den ich jemals gelesen habe. Bei Photovoltaik geht es nicht um Gewinne aus dem Stromverkauf, sondern in …