Leserbrief

Reaktion muss rasch erfolgen

Zwei Jahre sind vergangen und vier Lockdowns liegen hinter uns, ein fünfter wird wohl folgen. Eine Flut von Maßnahmen wirken nicht. Wie bei Hase und Igel ist das Virus immer voraus, die Gegenmaßnahmen vor lauter Berücksichtigung föderaler Einzelinteressen bei Weitem zu spät. Ich erhoffe mir von der nun installierten neuen Behörde, dass gehörig ausgemistet wird und verkürzte Abläufe entstehen.


DI Dr. techn. Günter Heider, 5412 Puch

Aufgerufen am 17.01.2022 um 11:25 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/reaktion-muss-rasch-erfolgen-114401884

Schlagzeilen