1. Salzburger Leichenbestattung

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 1. Salzburger Leichenbestattung wurde 1862 in der Stadt Salzburg gegründet.

Geschichte

Sie befand sich am Rudolfskai 44 und hatte 1912 die Telefonnummer 101. 1912 war Besitzer oder Betreiber ein gewissen Philipp Strasser. Sein Angebot umfasste Sargmagazine, Requisiten-Depot, Wagenremisen, Garderobe und Kanzleien.

Quelle

  • ANNO, Salzburger Wacht, Ausgabe vom 7. Oktober 1912, Seite 8

Weblinks