Bild am Fraustadl

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Bild am Fraustadl ist ein Wandschmuck in der Pinzgauer Gemeinde Weißbach bei Lofer.

Geschichte

Wann und von wem das Bild gemalen wurde ist nicht bekannt, restauriert wurde es 1987 von Restaurator Josef Bartl.

Beschreibung

Das 0,6 mal 0,8 m große Bild befindet sich an einem Stadl etwa 100m vor dem Bauernhaus des Vorderstockklauser, an dem auch die Leichenbretter der Vorderstockklauser befestigt sind. Die Holztafel zeigt eine schmerzhafte Gottesmutter, die Tafel ist blau gestrichen und wird von einem Holzdach und Seitenteilen geschützt.

Quelle