Diskussion:Flurweg

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

ad: Franz_Riegersperger

↑ de.wikipedia.org/Franz_Riegersperger

  • ich glaube kaum, dass irgendjemand irgendwann und ausgerechnet im Salzburgwiki einen "ausführlicheren" eigenen Artikel über Franz Riegersberger anlegen wird, daher ist mEder einfache Verweis zweckmäßig;
  • irgendwer könnte die in Gneis lebende Tochter der Riegerbergers kontaktieren und diese bitten, die vollständige vita darzulegen. Obwohl ich die Dame in meinem Alter persönlich kenne, habe ich das derzeit nicht(!) vor.
  • ich hinterfrage mal, warum der Administrator wirklich jede Kleinigkeit hinterfragen und auch gleich ändern(!) muss(!)

merkt dazu an mit einem freundlichen, aber persönlich wohlwollenden Gruß Xxlstier (Diskussion) 10:23, 9. Nov. 2015 (CET)

es ist halt meine Aufgabe und als Urgestein dieses Wikis eine gewisse Gleichmässigkeit bei allen Artikeln zu halten. Ein wikipedia.de-Link wird verwendet, wenn dieser als Quelle zu einem Artikel verwendet wird (wobei wir wissen, dass wikipedia.de was Salzburg anbelangt durchaus fehlerhaft sein könnte) oder wenn es sich um eine Person oder Sache handelt, die zwar in einem Salzburgwiki-Artikel erwähnt wird, aber an sich keinen Bezug zu Salzburg hat und somit höchstwahrscheinlich nie ein Artikel angelegt wird, aber zum besseren Verständnis des Artikels beitragen sollte.
nicht verwenden wir wikipedia.de-Links, um sich die Neuanlage eines Artikels zu ersparen. Wenn Riegersberger in Morzg gewohnt hat, soll und wird irgendwann ein Artikel angelegt werden. Als wir hier mit tausend Artikeln angefangen hatten, waren wohl mehr als zwei Drittel noch rote Links. Klar, so etwas wächst, daher bitte roten Link und kein wikipedia. Das Salzburgwiki sieht sich nicht als Sammlung von Links mangels Anlage von eigenen Artikeln.
Ich kann und will nicht täglich 23000 Artikel durchforsten, ob sich schon nochmals oder schon wieder etwas geändert hat; wenn ich etwas sehe, dass aufgrund jahrelanger Gepflogenheiten im Salzburgwiki - und nicht nur von mir! - etwas zu korrigieren wäre, dann mache ich das; das ist weder böse Absicht noch Sturheit noch Besserwisserei, sondern schlicht und einfach praktische Erfahrung hier seit acht Jahren meint freundlich einen Artikel über diesen Riegersberger anlegend Peter (Diskussion) 10:32, 9. Nov. 2015 (CET)