Diskussion:St. Heinrich Bollwerk

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mit dem Begriff St. Heinrichbastei (ähnlich St. Rupertbastei, St Virgilbasti, St. Vitalbastei, St. Sebastianbastei) bin ich zweifach unglücklich. St. Heinrich Bastei (bzw. sinngleich bei den anderen Basteien) heißt sie im Städteatlas, der mancherorts leider korrekturbedürftig bleibt. Dieser Name ist schon etwas besser und richtiger. Die "Basteien" haben im 19. Jahrhundert jedenfalls allgemein Bastione geheißen. In fürsterzbischöflicher Zeit hieß sie allerdings auf Deutsch Bollwerk (der lateinische Name ist hier wenig sinnvoll). Der Name "Bastei" sollte aus meiner Sicht in der Regel den vorartilleristischen, also spätgotischen Wehranlagen vorbehalten werden. Ich persönlich schlage den authentischen Namen St. Heinrich Bollwerk vor. Lässt sich der Name ändern?--Dr. Reinhard Medicus (Diskussion) 06:28, 13. Mär. 2016 (CET)