Fischachbrücke II (Seekirchen am Wallersee)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fischachbrücke in Seekirchen am Wallersee

Die Fischachbrücke ist eine für den Verkehr zwischen Eugendorf und Obertrum am See Brücke in Seekirchen am Wallersee an der Obertrumer Landesstraße (L 102).

Geschichte

Im Jahr 1967 wurde zur Entlastung des Ortszentrums von Seekirchen eine Umfahrung errichtet, die in Form eines halben Bogens durch den Ortsteil Waldprechting im Westen des historischen Ortszentrums herum führt. Dafür war es erforderlich eine neue Brücke über die Fischach zu errichten. Gleichzeitig wurde das Ortsgebiet erweitert und die Ortseinfahrt (Ortstafel) an diese Stelle verlegt.

Sehenswertes

Am östlichen Brückenkopf rechts steht eine Statue des "hl. Rupert" vom Seekirchner Bildhauer Martin Helminger, die 1967 aus dem Anlass des Brückenbaues und Verlegung der Ortseinfahrt dort aufgestellt wurde.

Weblink

Quelle