Gedenkstein mit Kaiserlinde

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Gedenkstein mit Kaiserlinde ist ein Gedenkstein in der Flachgauer Stadt Oberndorf bei Salzburg.

Geschichte

Das Denkmal wurde im Jahr 1898 zum 50jährigen Regierungsjubiläum von Kaiser Franz Joseph I. errichtet. Neben dem Denkmal wurde eine Linde gepflanzt.

Beschreibung

Das Denkmal steht in Alt Oberndorf an der Salzburgerstraße nahe der Stille Nacht Kapelle. Es ist eine pyramidenförmige Säule, die aus Sandsteinziegeln aufgemauert wurde. Auf der Säule befindet sich eine Gedenktafel mit der Inschrift:

Kaiser Linde, Zur Erinnerung an das 50jährige Reg.Jubiläum Sr.Majestät Kaiser Franz Josef I. 1848–1898, Marktgemeinde Oberndorf, K.Hitzl

Quelle