Hauthalerkapelle

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Hauthalerkapelle an der Hammerauer Straße

Die Hauthalerkapelle ist eine Kapelle im Gemeindegebiet von Wals-Siezenheim an der Glan.

Geschichte

Zum Abschluss der Regulierung der Glan wurde von der Bundeswasserverwaltung des Amtes der Salzburger Landesregierung zur Erinnerung an die Verdienste von Landesrat Josef Hauthaler die Hauthalerkapelle errichtet.

An der Oberseite im Kapelleninnern befindet sich dazu der Widmungtext:

Dem Förderer der Glanregulierung Landesrat Josef Hauthaler zum Gedenken 1934 - 1957.

Auf der Ostseite der Kapelle ist der frühere Glanverlauf zum Vergleich mit jenem nach der Regulierung dargestellt.

Bildergalerie

Weblink

Quelle

  • Ursprünglich beim Artikel Glan und dortige Quellen
Benutzer:Franz Fuchs