Hauptmenü öffnen

Hemetsberger Gasthaus zur "Juvavia"

Geschlossen
geschlossen  Der hier beschriebene Betrieb oder die Einrichtung existiert in dieser Form nicht mehr. Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.
Alte Ansicht des Gasthauses
Ausblick vom Gasthaus Richtung Gnigl

Das Hemetsberger Gasthaus zur "Juvavia" war ein Gasthaus in der Stadt Salzburg, das nun nicht mehr besteht.

Geschichte

Das Hemetsberger Gasthaus zur Juvavia stand um 1900 an der Ostseite des Kapuzinerberges, damals Fürbergstraße 13, und war ein beliebtes Ausflugsziel.

Die Besitzer waren Maria und Anton Hemetsberger. 1908 hieß er Besitzer Jacob Schweiger und es wurde bereits als Gasthof geführt [1].

Quellen

  • Alte Ansichtskarte vor 1900
  • Original und Verlag Otto Mathaus, Fotograf, Salzburg

Einzelnachweis

  1. Quelle ein Foto in Salzburg Vorstädte Album 1860 - 1930, Verlag für Photografie, Wien, 1998