Kleingmainerhof

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Kleingmainerhof
Karte

Der Kleingmainerhof war ein traditionsreicher Gasthof an der Morzger Straße Nr. 27 in Kleingmain im Stadtteil Morzg in der Stadt Salzburg.

Lebenshilfe

2020 wurde in diesem Gebäude das Tageshospiz Kleingmain eröffnet. 2014 übersiedelte es in ein neu adaptiertes Gebäude an der Buchholzhofstraße. Seither nutzt die Lebenshilfe Salzburg den Kleingmainerhof als Tageswerkstatt für zwölf Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung.

Kleingmainersaal

Der Kleingmainersaal als Teil des Gebäudes steht im Eigentum der Stadt Salzburg und kann über den Magistrat der Stadt Salzburg gebucht werden.

Im Kleingmainersaal finden seit 1981 regelmäßig Theateraufführungen durch die Theatergruppe " Die Kleingmainer" statt.

Weblinks

Quellen

  • Anonymer Nutzer nach Berichten eines Zeitzeugen aus der Nachbarschaft, eigener Wahrnehmung und Besichtigung vor Ort
  • Salzburgwiki-Einträge