2020

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jahre

 |  20. Jahrhundert |  21. Jahrhundert    
 |  1990er |  2000er |  2010er |  2020er        
◄◄ |   |  2016 |  2017 |  2018 |  2019 |  2020 | 2021 | 2022 | 2023 | 2024 |  
Jän. | Feb. | Mär. | Apr. | Mai | Jun. | Jul. | Aug. | Sep. | Okt.

Alle Artikel zum Jahr 2020:

Ereignisse

In diesem Jahr

In diesem Jahr finden einige bemerkenswerte Jubliäen statt, die jedoch aufgrund der Infektionskrankheit Covid-19, Corona-Virus genannt, die das Bundesland Salzburg mit 1. März 2020 erreichte nicht gebührend gefeiert oder durchgeführt werden konnten.

... werden die Bilder des Bildstocks am Buchberg in Mattsee renoviert
Jänner
1. Jänner: wird Walter Salmer zum neuen Kommissär der Vereinigten zu Tamsweg gewählt
7. Jänner:
... die Berufsfeuerwehr Salzburg erreicht mit 135 Feuerwehrleuten wieder ihre Sollstärke
... nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird in China ein neuartiger Corona-Virus identifiziert
8. Jänner: Heimo Pfeifenberger wird als neuer Trainer von FK Suduva Marijampole, dem Meister von Litauen, vorgestellt
10. Jänner wird die Landjugend Elsbethen gegründet
11. Jänner: feiert die Salzburger Skispringerin Marita Kramer in Sapporo (Japan) ihren ersten Weltcupsieg
19. Jänner: das zweite GP Ice Race in Zell am See, eine Neuauflage des legendären Int. Motorrad- und Auto-Eisrennen Zell am See am Zeller See in Zell am See, beginnt
20. Jänner: das zweite GP Ice Race in Zell am See, eine Neuauflage des legendären Int. Motorrad- und Auto-Eisrennen Zell am See am Zeller See in Zell am See, endet
Februar
3. Februar:
... ein Pkw wird von einem Zug auf der Salzburg-Tiroler-Bahn im Bereich des Bahnübergangs Kuchl-Moos rund 100 Meter mitgeschleift, dabei kommt Der Pkw-Lenker ums Leben
... Petes Hobby-Wetterstation Neumarkt am Wallersee meldet, dass es heute an einem einzigen Tag mehr Niederschlag in Neumarkt am Wallersee gab als im gesamten Monat Jänner 2020 (rund 55 Liter pro Quadratmeter)
4. Februar: der Hydrographische Dienst des Landes Salzburg meldet Wasserpegelanstiege von Sonntagabend, den 2. Februar, bis Dienstagfrüh, den 4. Februar, des Wallersees um 74 cm sowie des Obertrumer Sees und des Mattsees um je 36 cm
9. Februar: im Salzburg Museum in der Neuen Residenz in der Salzburger Altstadt endet die Sonderausstellung über die bekannte Porträt- und Genremalerin Barbara Krafft
12. Februar:
... besiegt die U19 des FC Red Bull Salzburg in der UEFA Youth League den letztjährigen Sieger FC Porto U19 nach einem 1:1 in der regulären Spielzeit mit 7:6 im Elfmeterschießen
... im Fleischhauereibetrieb Ablinger in Oberndorf bei Salzburg fangen 190 Liter Öl in Wurstfabrik Feuer und für die Feuerwehren gibt es Alarmstufe 3, die jedoch mit Schaum- und Pulvermittel den Brand rasch eindämmen
20. Februar: bestreitet in Frankfurt der FC Salzburg das Hinspiel im Euroleague-Sechzehntelfinale gegen Eintracht Frankfurt und verliert 1:4
22. Februar: findet letztmalig das Wüdara Gschnas statt
29. Februar:
... die Sonderausstellungen Renngeschichte von 1928 bis zur Gegenwart und 70 Jahre VW Käfer Cabrio in den Ferdinand Porsche Erlebniswelten fahr(T)raum in Mattsee enden
... ein Anrainer meldet die Zerstörung des Denkmals an das Zigeunerlager Maxglan in der Stadt Salzburg
März
1. März: der erste bestätigte Fall der Infektionskrankheit Covid-19 im Bundesland Salzburg bei einer 36-jährige Frau aus Fusch an der Großglocknerstraße
2. März: beginnen Wirtschaftskammerwahlen in Salzburg
4. März: durch einen 4:1 Sieg gegen Derby County qualifiziert sich die U19 des FC Red Bull Salzburg für das Viertelfinale der UEFA Youth League
5. März: gewinnt die Salzburger Skispringerin Marita Kramer bei der Junioren-WM in Oberwiesenthal (D) Gold im Einzelbewerb, Peter Resinger gelingt dasselbe Kunststück im Herrenbewerb
6. März: durch einen 1 :0 Sieg gegen den LASK zieht der FC Red Bull Salzburg zum siebten Mal in Folge in das Fußball-Cupfinale ein
7. März: gewinnt die Salzburger Skispringerin Marita Kramer gemeinsam mit Lisa Eder bei der Junioren-WM in Oberwiesenthal (D) Gold im Teambewerb, Peter Resinger holt mit dem Herren-Team Silber
8. März:
... wird der Betrieb des Hahnaum-Sesselliftes in St. Johann im Pongau, trotz Protesten der Bevölkerung, eingestellt
... gewinnt die Salzburger Skispringerin Marita Kramer bei der Junioren-WM in Oberwiesenthal (D) gemeinsam mit Lisa Eder und Peter Resinger Gold im Mixed-Bewerb
12. März:
... aufgrund der sich in Europa stark ausbreitenden Infektionskrankheit Covid-19 entschließen sich die Verantwortlichen zur Absage der Salzburger Osterfestspiele aufgrund des Corona-Virus
... die Skisprung-Weltcupsaison 2019–2020 wird vorzeitig abgebrochen, was für Chiara Hölzl im Gesamtweltcup bedeutet und für Stefan Kraft seinen zweiten Gesamtweltcupsieg und den Sieg im Skiflugweltcup bedeutet
... hätte ein Fest für Sepp Forcher anlässlich der Vorpremiere der 200. und letzten Sendung Klingendes Österreich im Carabinierisaal in der Residenz in der Stadt Salzburg stattfinden sollen
13. März:
... an diesem Tag werden einschneidende Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionskrankheit Covid-19 (Corona-Virus) von der Bundesregierung verkündet, es kommt österreichweit zu Hamsterkäufen, vor allem bei Toilettenpapier (!), die Dörfer im Paznauntal und St. Anton am Arlberg werden unter Quarantäne gestellt; in der Stadt Salzburg schließen alle Freizeiteinrichtungen
... trotz eines Freitags und einem 13. heiraten vier Paare im Schloss Mirabell, darunter die beiden Berliner Michael Salzburg und seine Frau Heike, die zum ersten Mal in der Stadt Salzburg sind[1]
14. März: Heiligenblut wird unter Quarantäne gestellt
16. März: ab 20 Uhr gilt aufgrund des sich ausbreitenden Corona-Virus das Betriebsverbot für alle gewerblichen Hotels und Beherbergungsbetriebe - und zwar bis Ostermontag, 13. April 2020 und alle Liftanlagen in den Wintersportorten werden gesperrt
18. März: die Gemeinde Flachau, das Gasteinertal mit Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein sowie das Großarltal mit Großarl und Hüttschlag werden bis 31. März unter Quarantäne gestellt
20. März: die Salzburger Landeskorrespondenz meldet den Rückgang bei Luftschadstoffen durch Corona-Maßnahmen
21. März: der ORF 2 strahlt um 20:15 Uhr die 200. und letzte Sendung von Klingendes Österreich mit Sepp Forcher aus
24. März: der für 17. Mai 2020 angesetzte Salzburger Stadtmarathon wird aufgrund der Corona-Virus-Pandemie abgesagt
April
1. April: hätte das Viertelfinale im SFV-Landescup 2019/20
4. April: hätten die Osterfestspiele Salzburg beginnen sollen
10. April: am heutigen Karfreitag sterben zwei junge Menschen bei einem furchtbaren Autounglück, das ein rücksichtsloser Autofahrer auf der Wiener Straße im Bereich von Eugendorf ausgelöst hat
18. April: ein 40-jährige ortsunkundige Türke war in Hallein auf die TauernautobahnA10 mit seinem Fahrrad aufgefahren und Richtung Norden geradelt; gut 500 Meter vor der Ausfahrt in Puch bei Hallein beendet eine Polizeistreife seine Fahrt und bringt ihn mit seinem Gefährt aus dem Gefahrenbereich;
22. April: tritt Manfred Rosenstatter als Präsident der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS) sowie als Obmann des Salzburger Wirtschaftsbundes zurück
24. April: hätte die Landesausstellung Großes Welttheater - 100 Jahre Salzburger Festspiele eröffnet werden sollen, deren Beginn jedoch aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionskrankheit Covid-19 (Corona-Virus) auf einen späteren Zeitpunkt verschoben wird
25. April: ursprünglich hätte heute die Landesausstellung Großes Welttheater - 100 Jahre Salzburger Festspiele eröffnet werden
27. April: ab heute wird die Parkraumbewirtschaftung in der Stadt Salzburg wieder eingeführt. Gestraft wird aber erst ab Donnerstag, 30. April, dem Schrannetag in der Stadt
29. April: hätte das Halbfinale im SFV-Landescup 2019/20 stattfinden sollen
30. April: die Schranne feiert ihr Wiederauferstehen
Mai
6. Mai: am Salzburg Airport W. A. Mozart landet nach vier Wochen Pause aufgrund der Infektionskrankheit Covid-19 erstmals wieder eine Linienmaschine; es war ein Airbus 319 der Eurowings aus Düsseldorf, die am Rückflug vier Passagiere aus Salzburg mitnahm
7. Mai: nachdem sich Anfang Mai 2020 die Corona-Situation deutlich entspannt hatte, wird heute bei einer vorgezogenen Generalversammlung der Gesellschafter der GROHAG - Land Salzburg, Land Kärnten und Bund - die Entscheidung zur Öffnung der Großglockner Hochalpenstraße getroffen
9. Mai: die Stadt Salzburg vermeldet erstmals keine Corona-Infizierten mehr
11. Mai: Beginn der Großglockner Hochalpenstraße Schneeräumung 2020
15. Mai:
... der 33-jährige Neumarkter David Egger wird zum Nachfolger von Walter Steidl als SPÖ-Vorsitzender in Salzburg gewählt
... die Gastronomie darf wieder aufsperren, auf dem Alten Markt in der Altstadt der Stadt Salzburg wird um 11 Uhr die Wiedereröffnung der Gastronomie gefeiert - mit drei Salutschüssen der Salzburger Bürgergarde; Bürgermeister Harald Preuner bedankt sich für die Geduld und das Verständnis aller Beteiligten für die wochenlangen, strengen Maßnahmen;
... Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) sagt, dass die Salzburger Festspiele heuer im August in einer deutlich abgespeckten Form stattfinden werden; sicher sei, dass es im 100. Jahr der Festspiele "Jedermann"-Aufführungen geben werde;
... Gottesdienste dürfen wieder stattfinden
16. Mai: das DomQuartier Salzburg, das Keltenmuseum in Hallein sowie das Salzburg Museum in der Neuen Residenz mit dem Panorama Museum sowie dem Volkskunde Museum in Hellbrunn öffnen wieder für Besucher
21. Mai: hätte das Finale im SFV-Landescup 2019/20 stattfinden sollen
22. Mai: bei einer Mountainbike-Tour im Bereich des Hochkönigs im Pongau verunglückt ein 62-Jähriger tödlich
23. Mai: hätte das Oldtimer-Treffen für Automobile und Motorräder in Erinnerung an den 60. Todestag von Ernst Kronreif, dem Mitbegründer von KTM, beim Gasthof Hohlwegwirt in Hallein-Taxach stattfinden sollen
26. Mai: aufgrund der Bestimmungen im Zuge der Corona Pandemie wird die für 28. Juni geplante Glocknerwallfahrt 2020 abgesagt
27. Mai: fast ein Monat später als üblich wird die Großglockner Hochalpenstraße für den Verkehr freigegeben.
28. Mai: kurz vor Mitternacht bricht ein Großbrand in einer Tischlerei in Eschenau in Taxenbach, das einen Millionenschaden anrichtet
29. Mai:
... Salzburgs Freibäder sperren auf
... Beherbergungsbetriebe dürfen wieder aufsperren und sowohl Veranstaltungen in Räumen als auch im Freien bis zu 100 Personen werden möglich, auch Proben, Filmaufnahmen und sonstiger Bühnenbetrieb;
... das Festungsmuseum in der Festung Hohensalzburg ist wieder für Besucher geöffnet
... durch einen 5:0-Sieg gegen SC Austria Lustenau im Klagenfurter Wörthersee-Stadion sichert sich der FC Red Bull Salzburg seinen siebten Sieg im ÖFB-Cup
Juni
1. Juni:
... ab heute sind das Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain und das Haus der Natur in der Stadt nach der Corona Pandemie wieder für Besucher geöffnet
... das Salzburger Geschwisterpaar Verena Schrofner und Alexander Knoll sind die neuen Pächter des Gasthauses Hinterbrühl
3. Juni: findet das erste "Geisterspiel" wegen des Coronavirus im Stadion Wals-Siezenheim statt, Red Bull Salzburg besiegt den SK Rapid Wien mit 2:0
11. Juni: nach einer dreijährigen aufwändigen Sanierung nach einem Felssturz wird die Liechtensteinklamm‎ wieder für Besucher geöffnet
15. Juni:
... das Paracelsusbad öffnet nach der Corona Pandemie wieder
... der Aerospace-Konzern FACC in Ried im Innkreis präsentiert das autonome Drohnen-Taxi "EHang 216" im Europark in Taxham in der Stadt Salzburg
16. Juni: Erzbischof Franz Lackner wird bei der Vollversammlung der österreichischen Bischöfe im steirischen Mariazell zum neuen Vorsitzenden der Österreichischen Bischofskonferenz gewählt
20. Juni: da es in den beiden Gebäuden des Museum der Moderne noch dringend notwendige Renovierungen und Instandhaltungen gab, öffnen das Haus auf dem Mönchsberg und das Rupertinum erst heute wieder ihre Ausstellungen mit zeitgenössischen und modernen Exponaten internationalen Formats
22. Juni: Brigitte Bach wird zweiter Vorstand im Aufsichtsrat der Salzburg AG
23. Juni: nachdem am 24. Juni 2018 in den frühen Morgenstunden ein Großbrand in der ehemaligen Brauerei Guggenthal ausbricht, der das Gebäude bis auf die Grundmauern niederbrannte, kommt es heute, fast auf den Tag genau zwei Jahre später, in den frühen Morgenstunden zu einem Brand in der Weickl-Villa, der aber rasch gelöscht wird
25. Juni:
... die Mutter eines der beiden Opfer eines furchtbaren Autounglücks am Karfreitag, den 10. April, das ein rücksichtsloser Autofahrer auf der Wiener Straße im Bereich von Eugendorf ausgelöst hatte, organisiert am 28. Geburtstag ihrer Tochter eine Mahnwache an der Unfallstelle
... kommt es in der Stadt Salzburg im Stadtteil Leopoldskroner Moos zu einem Schusswechsel zwischen einem 36-Jährigen und der Polizei, bei dem der 36-Jährige und ein Polizist Schussverletzungen erleiden[2]
26. Juni:
... die Trabi-Sonderausstellung auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe wird eröffnet
... ein 61-Jähriger Niederländer bricht in der Nähe des Riemannhauses im Steinernen Meer auf einer Seehöhe von 2 237 Meter auf ein Schneefeld ein stürzt tödlich in eine etwa 20 Meter tiefe Doline
28. Juni:
… durch einen 3:0-Sieg gegen TSV Hartberg sicherte sich der FC Red Bull Salzburg den siebten Meistertitel in Folge
… heute hätte Glocknerwallfahrt 2020 stattfinden sollen, die aufgrund der Bestimmungen im Zuge der Corona Pandemie abgesagt wurde
30. Juni:
... bei einem kleinen Festakt wird der Richard-Hörl-Weg in Nonntal in der Stadt Salzburg nach dem verstorbenen Bürgerlisten-Politiker Richard Hörl benannt
... das erste Tourismus Covid-19-Screening in der Tourismusregion Wagrain-Kleinarl ist abgeschlossen, bei dem drei Infizierte getestet wurden, 25 Personen wurden als Kategorie-eins-Kontakte identifiziert; insgesamt mussten 63 Urlaubsgäste unter Auflagen abgereist;
Juli
In diesem Monat
... wird die Ulme neben dem Stadtamt in Neumarkt am Wallersee aus Sicherheitsgründen gefällt
1. Juli: Kunst- und Kulturveranstaltungen bis 250 Personen sind wieder erlaubt und Kinos öffnen wieder
6. Juli: erstmals seit dem 19. Mai gibt es in Österreich wieder mehr als 1 000 mit dem Corona-Virus SARS-COV-2 infizierte Menschen
8. Juli: wechselt mit Hee-Chan Hwang der 20. Fußballprofi vom FC Red Bull Salzburg zu RB Leipzig
9. Juli bis 12. Juli: hätte das Electric Love Festival am Salzburgring stattfinden sollen
12. Juli: am Weg zwischen der Seilbahnbergstation und dem Höhleneingang in die Eisriesenwelt kommt ein 14-jähriger Iraker bei einem Steinschlag ums Leben
19. Juli: hätte die 3. Sommerholz Classic für historische Motorräder und Automobile in Neumarkt am Wallersee stattfinden sollen
20. Juli: am späten Montagvormittag bricht im Ortsteil Voglhub in Straßwalchen ein Großbrand auf einem Bauernhof aus, zu dem mehr als 100 Feuerwehrleute ausrücken
25. Juli: muss an einem starken Urlauber-Verkehrssamstag der Tauerntunnel an der Tauernautobahn ab 22 Uhr für fünf Stunden nach einem schweren Lkw-Unfall für den Verkehr in Fahrtrichtung Norden gesperrt werden
26. Juli:
wird die Landesausstellung Großes Welttheater - 100 Jahre Salzburger Festspiele verspätet aufgrund der Corona Pandemie eröffnet
hätte das Hundstoa-Ranggeln stattfinden sollen, das erstmals seit 1951 aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen abgesagt werden musste
29. Juli: die Großglockner Hochalpenstraßen AG (Grohag) hat einen Teil des Gamsgrubenwegs wegen erhöhter Steinschlaggefahr für Besucher gesperrt
August
1. August:
... Veranstaltungen bis zu 500 Personen dürfen wieder stattfinden; für 500 bis 1 000 Personen sind Events nur mit speziellen Sicherheitsvorkehrungen möglich;
... beginnen die Salzburger Festspiele 2020, 100 Jahre nach den ersten Salzburger Festspiele 1920, aufgrund der Bestimmungen im Zuge der Corona Pandemie in abgespeckter Form
3. August: die am Samstag, den 1. August verordnete Mund-Nasen-Schutz-Pflicht des Landes Kärnten entlang der Großglockner Hochalpenstraße und im Nationalpark Hohe Tauern wird ab Mitternacht von Sonntag, 2. auf Montag 3. August wieder aufgehoben; am 3. August 2020 jährte sich übrigens zum 85. Mal der Tag der Eröffnung der Großglockner Hochalpenstraße;
4. August: heute wird bekannt, dass der Salzburger Rupertikirtag erstmals seit 1977 aufgrund des grassierenden Corona Virus abgesagt werden muss
8. August: beim Wasserkochen fängt die Wegscheid Reit Hütte in Abtenau Feuer und brennt komplett ab
10. August: bedingt durch die Infektionskrankheit Covid-19 beginnt die Internationale Sommerakademie für bildende Kunst erst heute anstatt bereits 20. Juli und dauert verkürzt anstatt bis 29. nur bis 22. August
22. August: heute vor 100 Jahren beginnt mit der ersten Aufführung des Jedermann bei den ersten Salzburger Festspielen die Geschichte der Salzburger Festspiele
30. August: enden die Salzburger Festspiele 2020
31. August: das Kino im Cineplexx City in der Salzburger Elisabeth-Vorstadt schließt überraschend aufgrund eines schon länger fortschreitenden Qualitätsverfalls der Immobilie
September
1. September: Franz Gmainer-Pranzl wird neuer Rektor des Bildungshauses St. Virgil
14. September:
... Schulstart für die Vierlinge aus Bergheim: Sofia, Anna, Emma und Josefa, je zwei der Mädchen sind eineiig, freuen sich mit vier Schultaschen, vier Schultüten und in vier neuen Dirndlkleidern auf den Schulstart[3]
... der Salzburger Stadtsenat beschließt mehrheitlich die Umbenennung des Makartstegs in Feingold-Steg
16. September:
... mit 22 zu 18 Stimmen beschließt der Salzburger Gemeinderat die Zivilklage gegen Dr. Heinz Schaden wegen der geforderten Anwalts- und Verfahrenskosten in Höhe von 542.000 Euro in der Swap-Affäre
... werden das diesjährige Salzburger Adventsingen wegen der wieder verschärften Maßnahmen im Rahmen der Corona Pandemie und der Adventmarkt in den Gastgärten des Großgasthofs Sternbräu in der Altstadt der Stadt Salzburg abgesagt
... wird bekannt, dass der diesjährige abgesagte Rupertikirtag in verkleinerter Form doch stattfindet
22. September: im ersten Play-off Spiel zur Championsleague gewinnt der FC Salzburg auswärts bei Maccabi Tel Aviv mit 2:1 durch ein Elmetertor von Dominik Szoboszlai und einem Treffer von Masaya Okugawa
26. September: Wintereinbruch im September 2020
27. September: nach dem überraschenden gestrigen Wintereinbruch, der im Hochgebirge bis zu einem Meter Neuschnee brachte, folgt heute ein Sonnentag, der viele Wanderer trotz des Neuschnees in die Berge lockt; Bergretter und Alpinpolizisten müssen am heutigen Sonntagvormittag im Steinernen Meer zehn in Bergnot geratene deutsche Wanderer retten; die Gruppe kann beim Abstieg vom Ingolstädter Haus wegen des Neuschnees nicht mehr weiter und wird vom Polizeihubschrauber auf eine Alm geflogen und von dort von Bergrettern ins Tal begleitet; sie hatten die Tour laut Bergrettung bei der angesagten Kaltfront unterschätzt;
30. September:
... gelingt es durch einen 3:1 Heimsieg dem FC Salzburg erstmals nach elf vergeblichen Anläufen sich über das Play-off für die UEFA Championsleague zu qualifizieren
... wechselt Jusuf Gazibegovic vom FC Liefering zum SK Sturm Graz
Oktober
1. Oktober:
... wird Clemens Huber Primar an der HNO-Abteilung des Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach im Pongau
... bei der Auslosung der Championsleague-Gruppenphase werden in der Gruppe A dem FC Salzburg der FC Bayern München, Atletico Madrid und Lokomotive Moskau zugelost
2. Oktober: ein Föhnsturm erreicht das Bundesland und es werden auf der Rudolfshütte (2 317 m ü. A.) wurden in der Nacht auf Samstag Windspitzen bis 160 km/h gemessen
18. Oktober:
... das Festkonzert 20 Jahre Chorverband Salzburg hätte im Großen Festspielhaus in der Stadt Salzburg stattfinden sollen, muss jedoch aufgrund der Corona Pandemie-Bestimmmungen abgesagt werden
... ein einheimischer Freerider stürzt Sonntagmittag im Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn in eine rund 40 Meter tiefe, sehr enge Randkluftspalte auf 2 700 m ü. A. und kann bis Abend noch nicht geborgen werden

Geboren

Gestorben

Jänner
19. Jänner: Hubert Palfinger in der Stadt Salzburg, Gründer und Seniorchef des Salzburger Kranbauunternehmens Palfinger
22. Jänner: Albert Hartinger, Prof., Sänger (Bassbariton) und Dirigent, sowie künstlerischer Leiter der Salzburger Bachgesellschaft und des Chores Collegium Vocale
März
20. März: Sascha Oskar Weis in Wien, Schauspieler
Mai
18. Mai: Bernd Neutzner, erste Direktor der Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule in Oberndorf.
23. Mai: Karl Reichenpfader, Bezirksgendarmeriekommandant in der Stadt Salzburg
Juli
15. Juli: Jörg Wörther, Haubenkoch und ehemaliger "Koch des Jahrzehnts" aus Bad Gastein
20. Juli: Maximilian Thonhofer, Obmann des Kameradschaftsbundes Eugendorf
August
9. August: Johann Paarhammer, Prälat Univ.-Prof. Dr., Theologe und Diözesanrichter, Mitglied des Salzburger Domkapitels, Konsultor des Apostolischen Stuhles im Päpstlichen Rat für die Interpretation kirchlicher Gesetzestexte, Landesschützensuperior von Salzburg und ehemaliger Präsident des IFZ
25. August: Peter Zelinsky, Direktor der Donauversicherung und Präsident des SV Austria Salzburg
September
19. September: Wolfgang Hohenwallner, Primar des Zentrallabors im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Linz.
20. September: Helmut von Loebell, Industriekaufmann, Obmann des Vereins der Freunde der Waldorfpädagogik in Salzburg, Ehrenobmann der Rudolf-Steiner-Schule
23. September: Walter Hochreiter, Taxiunternehmer und langjähriger Obmann des Wintersportvereins Dorfgastein.
Oktober
11. Oktober: Othmar Raus in der Stadt Salzburg, Dr., Politiker, von 2004 bis 2007 zweiter Landeshauptmann-Stellvertreter von Salzburg (SPÖ)

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 2020 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "2020"
  • Salzburger Nachrichten vom 14. März 2020
  • www.sn.at, 25. Juni 2020
  • www.sn.at, 14. September 2020