Hauptmenü öffnen

Rüdiger Schobersberger

Rüdiger Schobersberger ist seit 2013 Salzburgs einziger Thürmer.

Sein Hobby

Noch heute gibt es in 60 mitteleuropäischen Städten Thürmer. Im Salzburger Rathaus gibt es seit Herbst 2013 in persona Rüdiger Schobersberger wieder einen Thürmer.

Der als Hochbautechniker des Magistrats Salzburg beschäftigte Schobersberger macht in seiner Freizeit Führungen als Thürmer im neu renovierten Salzburger Rathaus. Die Hellebarde stammt aus der Schweiz, die Uniform vom Salzburger Schneider Wimmer. Insgesamt kostete ihn seine Uniform 4.500 Euro, die er privat bezahlte. Bei seinen Führungen bittet er um Spenden und hofft so, in zehn bis 15 Jahren die Kosten seiner Uniform wieder verdient zu haben.

Quelle