Stadt Nachrichten

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Das Team der Stadt Nachrichten: von links: Harald Saller, Karina Langwieder, Karin Breitfuß, Helmut Dschulnigg, Birgit Kaltenböck, Michael Maurhart und Sigrid Scharf.

Die Stadt Nachrichten sind eine Regionalausgabe des Printmediums Salzburger Woche.

Allgemeines

Die Stadt Nachrichten sind die regionalen Wochenzeitungen der Salzburger Verlagshaus GmbH in der Stadt Salzburg. Sie liegen jeden Donnerstag den Salzburger Nachrichten bei. Mit den 2002 eingeführten „Stadt Nachrichten“ wurde bei der Salzburger Woche der Ring der Regionsausgaben geschlossen.

Die Stadt Nachrichten sind Teil der „Salzburger Woche“ und damit des Medienhauses der Salzburger Nachrichten und decken als lokale Wochenzeitung die Berichterstattung in den Regionen ab. Die Stadt Nachrichten stehen für regionale Inhalte und leidenschaftlichen Journalismus. Die Redakteure sind in den Regionen verankert und bieten den Menschen aktuelle Informationen und einen Dialog über das Geschehen vor Ort. Der Verlag steht für eine faire Entlohnung ihrer Mitarbeiter nach den geltenden Kollektivverträgen und sichert damit Nachhaltigkeit und sozialen Frieden.

Die Stadt Nachrichten.

Geschichte

Nummer 1

Die erste Ausgabe erschien am 4. April 2002 und ging als Postwurf an alle Haushalte im Stadtgebiet von Salzburg. Das entsprach einer Auflage von 72 500 Exemplaren. Die erste Ausgabe war 64 Seiten stark.

Das erste Jahr

Im ersten Jahr wurden exakt 652 500 Exemplare oder insgesamt knapp 24 Millionen Seiten gedruckt. Bereits nach dem ersten Jahr wies die Kostenrechnung ein – wenngleich bescheidenes – Plus auf.

Angaben 2022

Im aktuellen Jahr werden als Postwurfausgabe exakt 60 000 Exemplare, davon 40 000 per Postwurf in der Stadt Salzburg und weitere 20 000 via Beilage in der Donnerstagszeitung der Salzburger Nachrichten auf Stadtgebiet. Die durchschnittliche Seitenanzahl je Postwurf liegt aktuell bei 56.

In Summe sind das pro Postwurf 3,360 000 gedruckte Seiten mit Nachrichten aus nächster Nähe. Auf das Jahr gerechnet werden in der Stadt 1,960 000 Exemplare der Stadt Nachrichten mit einem Gesamtumfang von 95,840 000 Druckseiten verbreitet.

Grob durchgerechnet, hat eine Ausgabe (im Schnitt knapp unter 40 Seiten) rund 200 000 Anschläge. Das heißt, hochgerechnet auf ein Jahr, haut run 10,2 Millionen Mal jemand aus der Mannschaft in die Tasten.

Insgesamt arbeiten (inkl. Verwaltung und Geschäftsführung) 20 Personen an den „Stadt Nachrichten“ mit. Das sind je Ausgabe 740 Arbeitsstunden bzw. pro Jahr 38 480 Stunden.

Pro Ausgabe finden sich im Schnitt etwa 100 Anzeigen. Bei rund 50 Ausgaben im Jahr sind das pro Jahr etwa 5 000 Anzeigen.

Für 25 000 Exemplare benötigen bis zu vier Mitarbeiter etwa eine Stunde, um Beilagen einzulegen und die Zeitung für den Versand vorzubereiten.

2022 konnten die „Stadt Nachrichten“ ihr 20jähriges Bestandsjubiläum feiern. Die Kernmannschaft in diesem Jahr bestand aus Harald Saller, Karina Langwieder, Karin Breitfuß, Helmut Dschulnigg, Birgit Kaltenböck, Michael Maurhart und Sigrid Scharf.

Kontakt

Karolingerstraße 40
5021 Salzburg
Telefon: (06 62) 82 02 20 - 559
E-Mail: stn@svh.at

Quellen