Hauptmenü öffnen

Scottish Country Dancing

The Flying Scotsman

Scottish Country Dancing ist geselliger schottischer Volkstanz. Auf Grund seiner Beliebtheit ist Scottish Country Dancing nicht nur in Schottland, sondern auf der ganzen Welt verbreitet. Seit Herbst 2009 gibt es auch in der Stadt Salzburg eine Scottish Country Dance Gruppe, die Flying Scotsman Scottish Country Dance Group.

Inhaltsverzeichnis

Was ist Scottish Country Dancing

Man tanzt meist in Gruppen von sechs bis bis Personen, die sich in Sets (Reihen gegenüber dem Partner) aufstellen. Ein Tanz setzt sich aus mehreren Figuren und Formationen zusammen, ist in der Regel 32 bis 64 Takte lang und wiederholt sich mehrmals. Man unterscheidet zwischen schnelleren Jigs und Reels, und langsameren Strathspey-Tänzen.

Grundsätzlich gibt es einfache Party-Tänze, die sogenannten Ceilidh-Tänze, etwas anspruchsvollere Country-Tänze sowie Scottish Highland Dancing, das von Solo-Tänzern gezeigt wird.

Scottish Dancing trainiert Koordination und Ausdauer und der Spaß am gemeinsamen Tanzen soll dabei nicht zu kurz kommen.

Scottish Country Dancing in Salzburg

In Salzburg gibt es die Flying Scotsman Scottish Country Dance Group, die eine Sparte des Turnvereins Maxglan ist. Das Training für Erwachsene findet Donnerstags um 19:00 Uhr in der Turnhalle des TV Maxglan, Maxglaner Hauptstraße 29a, statt. Willkommen sind Damen und Herren sowie Jugendliche ab ca. 14 Jahren. Es sind keine Vorkenntnisse, kein fixer Partner und kein Schottenrock nötig.

Die Gruppe veranstaltet außerdem monatliche Ceilidh-Tanzabende, im Sommer im Park und im Winter im Gasthaus (derzeit Gasthof Überfuhr in Aigen. Diese sind für jeden zugänglich und kostenlos. Die Termine findet man auf der Webseite.

Die Flying Scotsman-Gruppe gibt vier Mal jährlich die Zeitschrift "Wir bringen Schottland nach Salzburg" heraus, einen Veranstaltungskalender zu den Themen schottischer und irischer Folk, Tanz, Highland Games, Dudelsack, Whisky u. a. in Salzburg. Sie organisiert außerdem Events zum Thema Schottland [1], unternimmt Fahrten zu Tanzveranstaltungen, Ceilidhs und Kursen anderer Vereine z. B. in Wien und München, gestaltet die Facebook-Seite "Mozart goes Kilt - Salzburg Scottish Platform" und tritt auch gerne auf Veranstaltungen auf.

Kontakt

E-Mail: rfreinbichler[at]gmx.at

Bildergalerie

Weblinks

Quelle

  • Turnverein Maxglan

Einzelnachweis

  1. z. B. Internationaler Workshop 28.–30.September 2015, Schottischer Abend am 15. Februar 2014, Bericht auf RTS Schottischer Abend am 15.2.2014, Schottischer Abend am 7. Juni 2012 Schottischer Abend 7. Juni 2012, Schottischer Abend in Obertrum 2017 und im Stieglkeller 2018