Wohnbau-Genossenschaft Bergland

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Wohnbau-Genossenschaft Bergland ist eine Wohnbaugenossenschaft mit Sitz in Zell am See.

Tätigkeit

Der Geschäftskreis der Wohnbau-Genossenschaft Bergland umfasst im wesentlichen drei Tätigkeitsbereiche:

  • den Wohnungsneubau, d. h. vor allem die Errichtung geförderter Mietwohnungen, aber auch von Eigentumsobjekten wie z. B. Reihenhäuser und Eigentumswohnungen;
  • die Hausverwaltung, insbesondere bei von ihr selbst errichteten Miet- oder Eigentumswohnungen;
  • die Errichtung kommunaler Infrastrukturprojekte.

Geschichte

Die Wohnbau-Genossenschaft Bergland wurde von dem Kommunalpolitiker Josef Grani (senior) gegründet.[1]

Kontakt

Wohnbau-Genossenschaft Bergland
Karl-Vogt-Straße 11
5700 Zell am See
Telefon: (0 65 42) 54 60-0
Telefax: (0 65 42) 5 60 96
E-Mail: office@bergland-wohnbau.at

Quellen