pflege

Was läuft da falsch

An das Rote Kreuz: Zu fordern, dass Sanitäter über Patienten entscheiden sollen, ist ein hinterlistiger Skandal, es ist ein Angriff auf unsere Gesellschaft! Anstatt mehr Mittel zu verlangen, weil Sie …

Kein Wahlzuckerl

Bei der nun beschlossenen jährlichen Inflationsanpassung (Valorisierung) des Pflegegeldes handelt es sich keinesfalls um ein Wahlzuckerl, sondern um eine längst fällige, notwendige Maßnahme. Seit der …

Alles nur ein Traum?

Wenn sich alle Pflegekräfte im Land und alle pflegenden Angehörigen zusammenschließen und wenn sie mit all den vielen Menschen, die Betreuung oder Pflege brauchen, gemeinsam auf die Straße gehen … und wenn …

Der Pflegeberuf hat keine Lobby

Zum SN-Artikel vom 6. 6. 2019, "Die Pflege muss sich emanzipieren": Ich habe 1990 meine Ausbildung zum Krankenpfleger mit dem Diplom abgeschlossen. Schon damals war "Emanzipation der Pflege" das Schlagwort …

Nachhaltige Verbesserungen fehlen noch immer

Offener Brief an den Arbeiterkammerpräsidenten Peter Eder: Im Dezember letzten Jahres hat die SN eine Umfrage der AK Salzburg über die Stimmung der Mitarbeiter in den SALK veröffentlicht. Das Ergebnis dieser …

Pflegebedürftige haben Rechte

Der SN-Bericht über die Enkelin, die ihren Opa kommentarlos im Seniorenheim zur Betreuung zurückgelassen hat, wühlt auf und empört. Er hat eine Diskussion über Struktur und Angebot von Betreuung und Pflege …

Hervorragende Pflege im Seniorenheim Liefering

Wir möchten nicht versäumen, uns auch auf diesem Weg beim so engagierten Pflegepersonal zu bedanken, die unserer nun verstorbenen Mutter im Seniorenheim Liefering mit einzigartigem Feingefühl und …

Ein Dankeschön an die Pflegekräfte

Hohes Burn-out-Risiko, viele Überstunden, steigender Zeitdruck, eine angespannte Personalsituation, zu wenig Zeit für Betreuung …
Davon ist häufig die Rede, wenn über die Arbeitsbedingungen im Pflegeberuf, …

Meinung ohne Wissen?

Zu "Gewerkschaft verliert Maß und Ziel" vom 9. Februar: Hätte Hr. Fröschl nur kurz recherchiert, dann wüsste er, dass eine Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohn- und Personalausgleich keineswegs ohnehin …

Pflege: Ausbildungen für Schüler befürwortet

Es ist gut und richtig und höchst an der Zeit, dass jetzt einige Schulen in Salzburg Ausbildungen zur Pflegeassistenz anbieten und damit auch Jugendliche ansprechen, um die Lücke der fehlenden Pflegekräfte …