soziales

Unerklärliche Verhaltensweisen

Immer wieder kommt es vor, dass meist jugendliche oder junge Männer plötzlich Verhaltensweisen zeigen, meist aggressiver Art, die man eigentlich nicht verstehen kann, weil sie mit einem allgemein normalen …

Oma- und Opadienst gegen Einsamkeit

Wir Menschen sind von Natur aus soziale Lebewesen und menschliche Gesellschaft und sinnvolle Aktivitäten sind eine wichtige Grundlage für unser Wohlbefinden. Der Oma- und Opadienst des Katholischen …

Weiterhin "Licht ins Dunkel"

"Licht ins Dunkel" - eine wunderbare Aktion für alle davon betroffenen Menschen mit körperlichen oder geistigen Behinderungen und finanziellen Einschränkungen und deren Familien. Diese Aktion abschaffen wäre …

Ein Plädoyer für das Lächeln

Nennt es aus der Zeit gefallen, nennt es naiv, nennt es vollkommen unangebracht in "diesen Zeiten", wo so viele unserer Mitmenschen mit Zukunftsängsten und Sorgen aller Art geplagt sind. Ja, Ihr …

Familienbeihilfe lässt auf sich warten

An den Finanzminister: Ich habe einen Sohn der Ende Juli 2004 geboren ist und bei dem dieses Jahr, durch seinen 18. Geburtstag, die Familienbeihilfe ausläuft. Da mein Sohn aber weiterhin die Schule besucht, …

Ein Boot in dem wir alle sitzen!

Zunächst großes Lob an Inge Baldinger zu dem Leitartikel "Das soziale Boot, in dem wir alle sitzen"(20. August), wo sie die Problematik der sozialen Gerechtigkeit Partei neutral anspricht. Die Grundfeste für …

Gerechte Steuern und Sozialabgaben

Dass Steuern Krankenkassen und Pensionsbeiträge einen guten Teil des Bruttogehaltes auffressen, ist eine Tatsache. Dass es "ohne" aber auch nicht geht, ist ebenso Fakt. Dadurch werden alle personalintensiven …

Die guten Dinge erkennen

Ein neunjähriges Mädchen (meine Enkelin) aus Oberösterreich, die zwei Jahre lang ihre Haare nicht schneiden ließ, spendete vor ein paar Tagen ihre Haare für einen wohltätigen Zweck. Ein Nigerianer, der …

Die Zukunft unserer Zivilgesellschaft

Zivilgesellschaftliches Handeln findet heute weniger in etablierten Parteien, Gewerkschaften und Kirchen als in zweckorientierten politischen Gruppierungen, Selbsthilfegruppen und Bürgerstiftungen statt. Von …

Soziale Berufe brauchen einen Wandel

Mich wundert im Staate Österreich gar nichts mehr. Da werden die Ausbildungszeiten von Pädagoginnen und Pädagogen für Kindergarten und Schule verlängert, obwohl man genau weiß, dass eine große …