Agrotera nemoralis

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Agrotera nemoralis (Phalaena nemoralis Scopoli, 1763) ist eine Art aus der Ordnung Lepidoptera, Familie Crambidae (Rüsselzünsler).

Verbreitung, Lebensraum und Phänologie

A. nemoralis ist in Salzburg nur durch wenige Funde aus den Zonen I (Alpenvorland und Flyschzone) und II (Nördliche Kalkalpen, Zoneneinteilung nach Embacher et al. 2011) nachgewiesen. Auch die Höhenverbreitung ist nur von rund 400 bis 580 m ü. A. dokumentiert, Angaben zum natürlichen Lebensraum fehlen aus Salzburg (Kurz & Kurz 2019). Slamka (1995) meldet die Art in Mitteleuropa verbreitet aus lichten Wäldern und von Waldrändern, wobei die Imagines von Mitte April bis August auftreten sollen und die Raupen ab Juni bis in den nächsten April. Imaginale Nachweise datieren in Salzburg aus den Monaten Mai und Juni (Kurz & Kurz 2019).

Biologie und Gefährdung

Ein Falter wurde fliegend zwischen 21 und 22 Uhr MEZ angetroffen (Kurz & Kurz 2019), weitere Informationen zur Biologie der Tiere oder zu ihren Entwicklungsstadien liegen aus Salzburg aber nicht vor. Die Raupen fressen nach Slamka (1995) zwischen zusammen gesponnenen Blättern verschiedener Laubbäume, wobei Hainbuche (Carpinus betulus), Haselnuss (Corylus avellana), Edelkastanie (Castanea sativa) und Eiche (in Salzburg kommt praktisch nur die Stieleiche, Quercus robur, in Betracht) angegeben werden. Auf Grund der geringen Verbreitung im Land wird A. nemoralis vorerst als potentiell bedroht eingestuft, auch wenn Informationen zu Lebensraum und Lebensweise zur Zeit nicht vorliegen.

Weiterführende Informationen

Allgemeine Informationen und Hilfe:

Naturkundliche Gesellschaft

Logo nkis.jpg


Projekt: Fauna und Flora von Salzburg

Bilder

 Agrotera nemoralis – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Quellen

  • Kurz, Marion A. & Kurz, M. E. 2000–2019. Naturkundliches Informationssystem. www.nkis.info [online 28 November 2019].
  • Slamka, F. 1995. Die Zünslerfalter (Pyraloidea) Mitteleuropas. Bestimmen – Verbreitung – Fluggebiet – Lebensweise der Raupen. Verlag Prunella, Bratislava, 1-30, 108-112, 53 + XII Taf.