Amankwah Forson

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Amankwah Forson (* 31. Dezember 2002) ist ein ghanaischer Fußballspieler in Diensten von Red Bull Salzburg, der im Mittelfeld eingesetzt wird.

Forson und Salzburg

Amankwah Forson wechselte im Februar 2021 gemeinsam mit Daniel Owusu von der West African Football Academy zum FC Red Bull Salzburg und wurde umgehend an den FC Liefering verliehen. In zehn Spielen im Frühjahr 2021 erzielte er drei Tore und bereitete vier weitere vor. In der Hinrunde der Saison 2021/22 kam er in jedem der sechzehn Spiele zum Einsatz und erzielte wieder drei Tore und vier Torvorbereitungen.

Im Gegensatz zu Owusu ist er nicht mehr für das UEFA Youth League Team des FC Salzburg spielberechtigt. Forson ist mit einem Vertrag bis 2025 ausgestattet.

Im Sommer 2022 wurde er für ein Jahr an den SCR Altach verliehen, im Winter 2023 aber vorzeitig aus Vorarlberg in den Kader des FC Red Bull Salzburg zurückgeholt.

Quellen