Daniel Hölzl

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Daniel Hölzl.jpg

Daniel Hölzl (* 10. März 1995 in Knittelfeld, Steiermark) ist ein österreichischer Fußballspieler. Er spielte als Verteidiger für den FC Liefering in der Regionalliga West.

Ausgebildet wurde er in der Red Bull Akademie, über die er zu den Red Bull Juniors und den FC Liefering wechselte. Von 2010 bis 2013 absolvierte er 8 Länderspiele für das Nachwuchs-Nationalteam von Österreich. 2011 wurde Hölzl gemeinsam mit Ante Coric und Oliver Markoutz zu den besten drei Talenten der Red Bull Nachwuchsschmiede von den Salzburger Nachrichten gewählt. Am 15.08.2011 debütierte Hölzl im Alter von 16 Jahren und 5 Monate in der Regionaliga West gegen FC Wacker Innsbruck II. Wegen eines Knochenödems musste er seine Fußballkarriere im Jahre 2014 beenden.

Erfolge

  • Meister Regionalliga West 2013
  • Österreichischer Meister U18 2012
  • Österreichischer Meister U16 2011
  • Österreichischer Meister U15 2010

Quellen

  • FC Salzburg Wiki
  • Spielerprofil auf transfermarkt.at