David Grießner

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

David Grießner (* 1994 in Saalfelden) war mit 16 Jahren bereits Automobilrennfahrer in der Serie "Formel Renault".

Allgemeines

Kurz nach seinem 16. Geburtstag 2010 erhielt Grießner einen 200 PS-starken und bis 260 km/h schnellen Formel Renault 2.0 geschenkt. Damit möchte der junge Salzburger im kommenden Jahr in dieser Serie mitmischen, die vor allem in Nordeuropa ausgetragen wird. Für die kommende Saison muss Grießner ein Budget von 250.000 Euro dafür veranschlagen, das von Sponsoren finanziert werden sollte. Was sich in der Zeit der Wirtschaftskrise nicht ganz einfach gestaltet.

Mit Formel Renault wurden auch Stars wie Hamilton, Kovalainen, Kubica und Vettel groß.

Quelle