Diskussion:Bürgerzentrum am Bahnhof

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dienststellen des Amtes der Landesregierung

falsch: Unabhängiger Verwaltungssenat des Landes Salzburg = Landesverwaltungsgericht Salzburg, seit 1.1.2014 (= seit drei Jahren) in der Wasserfeldstraße angesiedelt.
  • D r i n g e n d rate ich davon ab, dass im Salzburgwiki eine detailgenaue Benennung aller Dienststellen bis ins letzte Glied abgebildet wird, weil Referate und Dienststellen im Zuge politischer und administrativer Gestaltungsprozesse laufend umgruppiert werden und immer wieder übersiedeln (müssen); beschränken wir uns hier nur auf die erste organisatorische Ebene der "Abteilungen"; selbst deren Anzahl und Benennung unterliegt nach jeder Landtagswahl und mit jeder Regierungsbildung gewissen Veränderungen; dies alles richtig darzustellen, erfordert aufmerksame Wahrnehmung und Kenntnisse(!) über den Öffentlichen Dienst Xxlstier (Diskussion) 08:08, 23. Mär. 2017 (CET)
Siehe Quelle Salzburger Landeskorrespondenz → im Internet für jedermann abrufbar
darum habe ich ja dich gebeten gehabt, einen Artikel zu schreiben. Aber du hast ja nur kryptisch geantwortet und jetzt belehrst du mich wieder anstatt zu korrigieren
--Peter Krackowizer (Diskussion) 09:03, 23. Mär. 2017 (CET)

Begriff: Bürgerzentrum

detto: Erläuterung erfordert Zugang zu internen Quellen Xxlstier (Diskussion) 08:08, 23. Mär. 2017 (CET)

darum habe ich ja dich gebeten gehabt, einen Artikel zu schreiben. Aber du hast ja nur kryptisch geantwortet und jetzt belehrst du mich wieder anstatt zu korrigieren
--Peter Krackowizer (Diskussion) 09:03, 23. Mär. 2017 (CET)

Begriff: Amtsgebäude

  • ist neutral und allgemein verständlich Xxlstier (Diskussion) 08:08, 23. Mär. 2017 (CET)
Ein Gebäude kann kein Bürgerzentrum sein. In einem Gebäude kann ein solches sein.
--Peter Krackowizer (Diskussion) 09:03, 23. Mär. 2017 (CET)