Diskussion:Bierjodlgasse

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

etwas überarbeitet ? (-762 Bytes)

warum wurde der Text gemäß Quelle Josef Eder, abglichen mit Zillner I einfach gelöscht? Xxlstier (Diskussion) 09:19, 28. Mai 2019 (UTC)

Ich habe nicht den Text gelöscht, sondern an die aktuelle Quelle des digitalen Stadtplans von Salzburg angepasst. Darin ist in einem Satz erklärt, weshalb die Gasse "Bierjodlgasse" heißt. Da muss man nicht mit der wikipedia zu Jodeln verlinken (abgesehen davon sollte sowieso einmal ein Artikel über Jodeln im Salzburgwiki geschrieben werden). Der Satzteil "...das in seiner Geschichte wechselnd entweder der einen oder der anderen Gasse zugeordnet war..." ergab keinen Sinn aus dem weiteren Text. Die Geschichte des Hauses Nr. 6 habe ich in einen eigenen Artikel ausgegliedert, da dieser hier von einer Gasse handelt.
""Jodl" oder "Jockel" war eine mundartlich gebräuchliche Kurz- bzw. Koseform für den Vornamen "Jakob". Im übertragenen Wortsinn war der "Jockel" jeder einfache Arbeiter, Knecht oder Bauer, der zur damaligen Zeit in einem einfachen Wirtshaus ein bescheidenes Essen oder auch nur ein Bier konsumierte." In der angegebenen Quelle heißt es schlicht Jodl heißt soviel wie Jakob. Den unterstrichenen Teil im Zitat kann ich nicht finden.
Wenn ich wieder etwas mehr Zeit habe, werde ich noch den Artikel "Gasthaus" in einen eigenen Hausartikel zerlegen, um es ganz sauber zu haben erklärt freundlich --Peter Krackowizer (Diskussion) 11:38, 28. Mai 2019 (UTC)