Diskussion:Stiftspfarrkirche St. Michael

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stiftspfarrkirche ?

Es gab in Mattsee zwei Kirchen, eine Stiftskirche Mattsee und eine Pfarrkirche Mattsee (heute nicht mehr existierend). Die Stiftskirche gehörte dem Stift und war nur für Kollegiatspriester und Pröbste des Stiftes zugänglich. Die Pfarrkirche Mattsee, unmittelbar daneben, gehörte der Pfarre und war die Kirche für die gemeine Bevölkerung. Die Pfarrkirche Mattsee stürzte 1926 ein wurde anschließend weitestgehend abgetragen. Seit 1926 wurde die Stiftkirche als Pfarrkirche benützt. Die ortsübliche Bezeichnung ist übrigens nur "Stiftskirche". Quelle: Führung in Mattsee und ANNO[1]. mE ein guter Anlass, um im Salzburgwiki mit den zig-verschiedenen Kirchennamen, die kein Mensch kennt und die niemand verwendet, aufzuräumen und durch lesbare, verständliche und einfache Begriffe zu ersetzen. Anonymer Nutzer 09:18, 12. Jul. 2019 (UTC)

laut kirchen-fuehrer.info (kann man online lesen) wird die Kirche als Stiftspfarrkirche St. Michael in Mattsee bezeichnet. Im Beitrag der Salzburger Chronik (ANNO-Link) vom 16. Juli 1926 ist aber die Pfarrkirche ident mit der heutigen Stiftspfarrkirche (Absatz weiter unten "Die Pfarrkirche, 777 erstmals erwähnt...)
"um im Salzburgwiki mit den zig-verschiedenen Kirchennamen, die kein Mensch kennt und die niemand verwendet, aufzuräumen und durch lesbare, verständliche und einfache Begriffe zu ersetzen": in mehreren Gesprächen mit Pfarrern konnte ich mich versichern, dass jede Kirche einen Taufnamen hat. Und da im Salzburgwiki alle Personenartikel mit dem Taufnamen der Person angelegt werden, ist analog auch jede Kirche mit dem Taufnamen anzulegen. Wie bekannt gibt es im Salzburgwiki die Möglichkeit der Weiterleitung eines vulgo- oder allgemein gebräuchlichen Namens. Diese Vorgangsweise entspricht auch Lexika-Regeln erklärt gerne zu diesen Themen --Peter Krackowizer (Diskussion) 09:53, 12. Jul. 2019 (UTC)

Einzelnachweis