Kapitelplatz 7

Aus Salzburgwiki
(Weitergeleitet von Dompfarramt)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Haus Kapitelplatz 7 ist ein denkmalgeschütztes Objekt in der Altstadt der Stadt Salzburg.

Geschichte

Der Bau am Kapitelplatz stammt in wesentlichen Teilen aus dem 16. Jahrhundert, geht möglicherweise aber ebenfalls auf einen mittelalterlichen Bau zurück. Er war um 1530 bereits Stadtpfarrhof und wird 1813 als Stadtdechanei genannt. Über dem Portal befindet sich eine Inschrifttafel mit den Worten „Capitulum ecclesiae Metropolianae Salzaeburg fecit 1521“.

Das Haus beherbergt das Salzburger Dompfarramt.

Quellen