Erzwiessee

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Erzsee, Blick nach Süden zum Alpenhauptkamm der Hohen Tauern.

Der Erzwiessee ist ein Bergsee auf 2 174 m ü. A. am südwestlichen Ende des Angertals im Südwesten der Marktgemeinde Bad Hofgastein im Pongau.

Geografie

Der kleine Hochgebirgssee liegt nordöstlich unterhalb der "Langen Wand", die das Angertal von der westlich gelegenen Erzwies trennt. Südlich des Erzwiessees gelangt man über die Miesbichlscharte ins Naßfeld in Bad Gastein.

Weblink

Quelle